.

    Der Wirkstoff in Ventavis 10 µg/ml / 20 µg/ml, Lösung für einen Vernebler ist Iloprost. Er imitiert eine natürlicherweise im Körper vorkommende Substanz namens Prostacyclin. Ventavis hemmt die unerwünschte Blockade oder Verengung der Blutgefäße und ermöglicht, dass mehr Blut durch die Gefäße fließt.

     

    Ventavis wird bei erwachsenen Patienten zur Behandlung der primären pulmonalen Hypertonie mit deutlicher Einschränkung der körperlichen Aktivität (NYHA III) eingesetzt.

    Ventavis

    Suchen Sie ein verschreibungspflichtiges Produkt?