.

    Leganto 1 mg/24 h, 2 mg/24 h, 3 mg/24 h, 4 mg/24 h, 6 mg/24 h, 8 mg/24 h transdermales Pflaster enthält den Wirkstoff Rotigotin.

     

    Es gehört zur Arzneimittelgruppe der sogenannten „Dopaminagonisten“. Dopamin ist ein Botenstoff im Gehirn, der für Bewegungen wichtig ist.

     

    Leganto wird angewendet bei Erwachsenen zur Behandlung der Anzeichen und Symptome

    • der Parkinson-Erkrankung
    • des Restless-Legs-Syndroms (RLS)
    Leganto

    Suchen Sie ein verschreibungspflichtiges Produkt?